Le parc Gauja et les châteaux de Turaida et Sigulda

Sprache French, Russian
Preis 70 EUR für die exkursion
Anzahl der Teilnehmer Gruppe bis zu 10 Personen
Dauer 4 Stunden

Surnommé « la petite Suisse », le parc national de la Gauja, créé en 1973 est le plus grand et le plus ancien parc de Lettonie.

La visite comprend :

- la grotte de Gutmans près de Sigulda, la plus large et la plus haute de toutes les grottes des pays baltes

- le château épiscopal de Turaïda et sa tour de garde de 42 m

- le château des chevaliers teutoniques de Sigulda.

PHOTOS (3)

Falsche E-Mail
Ungültiges Passwort
Ich bin ein Tourist
Ich bin ein Stadtführer
Wählen Sie, wer Sie sind
Ungültiger Vorname
Ungültiger Nachname
Ungültige E-Mail-Adresse
Ungültiges Passwort
You must accept the terms of use!
Ich bin ein Tourist
Ich bin ein Stadtführer
Wählen Sie, wer Sie sind
Ungültige E-Mail-Adresse
You must accept the terms of use!
Passwort vergessen? Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an. Sie erhalten dann einen Link, um ein neues Passwort anzulegen
Fehler
Captcha neu laden
Schließen