walking tour trough the historic downtown of Rio de Janeiro / historischen Spaziergang durch die Altstadt Rio´s

Language English, German
Price 150 EUR for excursion
Capacity Group of up to 5 people
Duration 5 hours

This is the best way to know more about Rio de Janeiro´s history. You can expect to see a lot of Rio´s French and Portuguese influences in the architecture, monuments and churches.

We drive by car to our starting point of this tour, the amazing Metropolitan Cathedral which was build in 1976. Then we will go ahead and walk to the Monastery Sankt António with its 400 years of history. Not to forget the Cafe Colombo where we will make a little coffee break. This is a must because the famous Cafe Colombo was elected to be under the TOP 10 most beautiful Coffee houses around the world. Not to forget serving first class coffee since 1894. You will have an idea how it was like a 100 years ago when the high society met there drinking coffee, making important business or talk about the day to day activities going on in the city.

After this great experience lets go to Praça XV (Square 15). This square got the name from an important event in Brazil´s history. The Proclamation of the Republic took place on the 15th of November 1889 in Rio de Janeiro ending the reign of Emperor Dom Pedro II from Portugal. As one of the oldest places of Rio de Janeiro we will have a walk around and visit the Imperial Palace, City Chamber, and the Church Nossa Senhora do Carmo.

Finally we go to the Candelaria Church, visiting the Cultural Center Banco do Brasil, the comercial center Saara and continue walking to Cinelandia Square where the Opera House, National Library, the Museum of National Art and the Parliament House of Rio de Janeiro is located.

EINTRITSPREISE/TICKETS EXTRA

Dies ist die beste Art und Weise um mehr über die Geschichte Rio de Janeiro´s zu erfahren. Sie werden durch die Vielfalt verschiedener historischer Bauten wie zum Beispiel Monumente oder Kirchen, geprägt durch ihre französich- portugiesichen Einflüssen, erstaunt sein.

Wir fahren mit dem Auto vom Hotel zur Kathedrale Rio´s, wo wir dann unsere Tour zu Fuss fortsetzen. Dieses monumentale Bauwerk wurde in 1976 fertiggestellt . Sie misst in ihrer Höhe gute 80 Meter, hat einen Durchmesser von 106 Meter und bringt bis zu 5000 Menschen unter. Ihr Design mit der konischen Form stützt sich auf die bauweise der Maya Piramiden aus der Yucatan Region und zählt zu einer der aussergewöhnlischen Bauwerke der Stadt Rio de Janeiro.

Anschliessend geht es weiter zum Kloster vom Sankt Antonio mit seiner 400 jährigen Geschichte. Lust auf einen Cafee mit Geschichte??? Kein Problem, nächster Stop „Café Colombo“. Dies ist ein Pflichtbesuch wenn Sie in Rio de Janeiro sind. Das Café Colombo wurde in die Top 10 Liste der schönsten Kaffeehäuser weltweit aufgenommen und wenn Sie es mit ihren eigenen Augen sehen, werden Sie selbst davon überzeugt sein. Ganz zu Schweigen dass dort erstklassiger Café seit 1894 serviert wird! Sie werden eine gute Vorstellung davon bekommen wie es vor 100 Jahren war als sich noch die High Society hier zum Kaffeklatsch traf, wichtige Geschäfte abschloss oder einfach über das Tagesgeschäft der Stadt plauderten.

Gestärkt von unserem Aufenthalt geht es weiter zur Praça 15 ( 15ter November Platz). Den Namen erhielt dieser Platz durch ein wichtiges Ereigniss, der Unabhängigkeit Brasiliens. Am 15 November 1889 befreite sich Brasilien ofiziell von ihrer portugisischen Beeinflussung was gleichzeitig das Ende der Herrschaft vom port. Kaiser Pedro 2 bedeutete. Als einer der ältesten Orte in der Stadt werden wir hier nochmal einen kleinen Rundgang machen und den Kaiser Palast, Stadtkammer und die Kirche Nossa Senhora do Carmo besuchen.

Als Abschluss geht´s dann weiter zur Candelaria Kirche, dem Kulturzentrum Banco do Brasil, dem Geschäftsviertel Saara bevor wir am Ziel, dem Cinelándia Platz ankommen. Dort gibt es noch die Möglichkeit einige Sehenswürdigkeiten wie zum Beispiel das Stadt Theater, die National Bibliothek, das Museum für Nationale Kunst und das Stadtparlament zu besichtigen.

PHOTOS (4)

Wrong email
Wrong password
I’m a tourist
I’m a guide
Choose who are you!
Incorrect First name!
Incorrect Last name!
Incorrect email
Incorrect password!
You must accept the terms of use!
I’m a tourist
I’m a guide
Choose who are you!
Incorrect email
You must accept the terms of use!
Lost your password? Please enter your email address. You will receive a link to create a new password.
Error message here!
Invalid captcha!
Close