Anastasia Lüpkes is a tour guide in Granada

По образованию я филолог, начала свое обучение на немецком отделении в Удмуртском Государственном Университете, затем переехала в Германию и там закончила магистратуру (Magister Artium) в Университете Констанц по направлениям: немецкое языкознание, испанская литература, история искусства и СМИ. В Университете Гранады также продолжила обучение как преподаватель иностранных языков. В Испании работала преподавателем немецкого языка в Высшей Школе Туризма. С 2009 года провожу экскурсии. Я предлагаю как индивидуальные, так и групповые экскурсии. Работаю по официальным тарифам от ассоциации гидов в Гранаде. Мое филологическое и педогогическое образование мне помогают в работе гидом, так как с одной стороны очень важно преподнести материал интересно и понятно, а с другой стороны, Гранада и Альгамбра полны поэзией.

Ich bin eine staatlich geprüfte Fremdenführerin in Granada. Meine Lizenz erlaubt es mir, meine Gäste auf dem Gebiet von den UNESCO-Denkmälern: in der Alhambra, dem Generalife und im Stadtviertel Albaicin zu führen. Ebenso gern biete ich Führungen durch die Altstadt von Granada mit dem Besuch von der Kathedrale, der Königlichen Kapelle und dem Kartäuserkloster. Meine Arbeitssprachen sind Deutsch, Russisch und Spanisch.

Ich bin in Russland geboren, doch bald zog es mich nach Deutschland. Nach erfolgreich absolviertem Studium der Sprach-, Literatur- und Kunstwissenschaften an der Universität Konstanz siedelte ich mich nach Granada in Spanien um. Hier unterrichtete ich Sprachen an der privaten Hochschule für Tourismus. Doch bald wendete sich mein Interesse dem meist besuchten Monument von Spanien zu, der Palaststadt Alhambra. Die Geschichte von Granada als Schmelztiegel verschiedener Kulturen, Religionen und Völker reflektiert in gewissem Sinne auch meine persönliche Geschichte. Aus dem Interesse, mit den anderen dieses Wissen zu teilen, kam für mich bald ein neues Tätigkeitsfeld in der Tourismusbranche in Frage. Ich bestand die staatliche Prüfung in Andalusien und schon seit einigen Jahren arbeite ich Vollzeit als Fremdenführerin. Nach vielen Jahren der Führertätigkeit fasziniert mich immer noch, wie es den maurischen Kunsthandwerkern gelungen ist, ihre mathematischen Kenntnisse und die Dichtkunst in einem architektonischen Meisterwerk zu vereinen.

Languages German, Russian, Spanish
Currencies Euro (EUR)
Places

EXCURSIONS (6)

FEEDBACKS (0)

No feedback found

Wrong email
Wrong password
I’m a tourist
I’m a guide
Choose who are you!
Incorrect First name!
Incorrect Last name!
Incorrect email
Incorrect password!
You must accept the terms of use!
I’m a tourist
I’m a guide
Choose who are you!
Incorrect email
You must accept the terms of use!
Lost your password? Please enter your email address. You will receive a link to create a new password.
Error message here!
Invalid captcha!
Close