Kategorien

Kurze Übersicht von Private Guide Preisen in Ländern von Südafrika und dem Nahen Osten

Kurze Übersicht von Private Guide Preisen in Ländern von Südafrika und dem Nahen Osten
07.06.2017

Südafrika: Republik Südafrika

Reiseführer der Republik Südafrikas bieten Reisenden viele verschiedene Touren und Exkursionen an, die den Wettkampf sehr schwierig gestalten. Es gibt die klassischen 4 Tages Touren durch das Land, für 750 USD, die Sie nach Kapstadt, Oudtshoorn, Robertson, Weingüter von Montagu und Barrydale, den großartigen Cango Höhlen, wunderschönen Stränden von Mossel Bay und vielen anderen bemerkenswerten Sehenswürdigkeiten führen! Zusätzlich wird Ihnen angeboten, Wale in ihrem natürlichen Lebensraum zu beobachten! Bringen Sie dafür unbedingt eine Kamera mit, um diesen besonderen Moment einzufangen. Eine Walbeobachtungstour, in Kombination mit einer Weintour der lokalen Weingüter, kostet nur 250 USD. Ein Trip zur Westküste und zur Kap Halbinsel kostet ebenfalls 240-250 USD. Eine Haibeobachtungstour hingegeben kostet 400 USD. Der Weiße Hai wird unter den lokalen Haifischjägern als der “Weiße Tod” bezeichnet, da sein Gewicht bis zu 2,2 Tonnen erreichen und er für Menschen sehr gefährlich werden kann. Safari Touren sind nicht gefährlich, aber sehr interessant. Guides nehmen Sie mit zu Naturreservaten und Parks, in denen Sie Tiger, Löwen und Elefanten in ihrer natürlichen Umgebung treffen können. Dieser Trip ist nicht sehr teuer und kostet Sie 70-190 USD. Verpassen Sie nicht die spezialisierten Touren der Weingüter Südafrikas. Diese 8 Stunden lange Tour gibt Ihnen genügend Zeit, die Weine, die Südafrika stolz machen, zu probieren. Weintouren kosten 240 USD.

Namibia, Botsuana, Simbabwe

Sollten Sie sich dafür entscheiden durch Namibia zu reisen, empfehlen Ihnen die Reiseführer sicherlich eine längerfristige Safari oder Fotosafari (bis zu 10 Tage). Während dieser Trips, werden Sie von professionellen Reiseführern begleitet, die alles über die Flora und Fauna Südafrikas wissen. Solche Touren kosten ca. 2400-2500 USD. Gehen Sie mit dem Boot auf einen Angelausflug entlang der Küsten Namibias; Erfolgreiche Angler können hier Haie fangen, die bis zu 150kg wiegen. Diese Bootstour kostet 100 USD.

Guides aus Botsuana bieten Vogelbeobachtungs- Touren und Wildlife Touren an. Eine 10 tägige Safari oder Fototour kostet 2400 USD.

Simbabwe lädt seine Gäste auf Gruppen Safaris, oder private Safaris ein. Während dieser Exkursionen treffen Sie auf stolze Löwen und können Tiere an den Wasserstellen beobachten. Glücklicherweise ist der Krüger-Nationalpark, mit seiner großen Anzahl von Tieren, nicht weit entfernt. Safari Touren kosten 240 USD und dauern acht Stunden.

Madagaskar

Lokale Guides bieten 5 stündige Touren durch die Städte Madagaskars für 250 USD an, doch die aufregendsten Touren sind die, die Sie durch die wilde Natur der Insel führen! Der Nationalpark Montagne d’Ambre heißt seine Besucher mit Ausblicken auf wunderschöne Wasserfälle und seiner Vielfalt von Flora und Fauna willkommen. Exkursionen zum Nationalpark kosten ca. 250 USD. Es gibt noch mehr Trips, die Sie unternehmen können, wie z.B. Safari Touren und ornithologische Touren für den Preis von 2880USD (max. 8 Personen). Besonders interessante Touren heben das kulturelle Leben von Volksstämmen hervor. Dabei lernen Sie interessante Fakten über Traditionen, Bräuche, Rituale und Lebensbedingungen der Eingeborenen der Insel. Betrachten Sie außerdem die fantastischen Landschaften und natürliche Schönheit dieser Insel. Diese 12 tägige Tour von Madagaskar kostet Sie 1135 – 1460 USD. Vielleicht möchten Sie auch eine Exkursion entlang der Ostküste der Insel unternehmen und die exotische Natur dieses Ortes für 530 USD entdecken. Diese Touren sind für echte Abenteurer. Reisen sie entlang der Flüsse, kosten Sie die lokale Küche und verbringen Sie die Nächte in Zelten, treffen Krokodile, Lemuren und Vögel, für 1200 USD.

Tansania, Sansibar

Die wohl beeindruckendste Attraktion Tansanias ist der schlafende Vulkan Kilimandscharo! Er ist der höchste Berg des Kontinents und ein sehr beliebtes Ziel für Wander- und Kletter Touren. Die Spitze erklettern, seine eigene Stärke erproben und die atemberaubende Aussicht genießen, ist ein unvergessliches Abenteuer. Es gibt verschiedene Routen, geeignet für Touristen, um den höchsten Punkt Afrikas zu erreichen. Touren dieser Routen variieren im Preis und der Dauer. Die Lemosho-Route ist mit zwei Campingplätzen ausgestattet, wo Touristen eine Nacht verbringen können. Es dauert 8-9 Tage und beinhaltet eine Wandertour durch den Regenwald, für 2000 USD. Die Machame- Route hat keinen Campingplatz. Dieser Wanderweg wird als schwieriger und als eine größere Herausforderung, vergleichen mit anderen Routen, angesehen. Trotzdem wird diese Route von Touristen und Guides bevorzugt. Einer der Gründe ist ein vereinfachtes Genehmigungsverfahren. Die Machame- Route dauert 7-8 Tage und kostet 1750 USD. Es gibt noch mehr Trails, wie die Marangu-Route (ausgestattet mit Hütten), die Rongai-Route und weitere, für einen Preis von 900-2000 USD. Guides dieses Landes bieten nicht nur Touren durch Tansania, sondern bieten ihren Touristen auch Exkursionen zu ihren beeindruckenden Nachbarländern Sansibar, Kenia und Uganda an. Eine Tour zum Chala-See kostet 85 USD, Strände von Sansibar 4738 USD, eine Tour zum Berg Meru 990 USD, Familien Safari Touren 2572 USD, ein Trip zum Ol Doinyo Lengai” Vulkan 550 USD, der Materuni Wasserfall 60 USD, die heißen Quellen von Chemka 80 USD und Safari Touren zu den Nationalparks kosten zwischen 192-220 USD. Wie Sie sehen stehen Ihnen eine Vielfalt von Touren und Preisen zu Verfügung!

Naher Osten: VAE

Die Vereinigten Arabischen Emirate (VAE) sind als ein teures und extravagantes Reiseziel bekannt. Private Guides der VAE nehmen Sie mit zu den architektonischen Attraktionen von Dubai. Während dieser Tour können Sie den Anblick von ungewöhnlich designten Gebäuden, wie dem Burj El Arab, ein Hotel in der Form des Segels eines Schiffes und dem Madinat Jumeirah, das größte Hotel in den VAE und ein wunderschöner orientalischer Palast, verteilt über den Bereich von 40 Hektar, bestaunen. Ein weiteres Gebäude von atemberaubender Schönheit und anderer bemerkenswerter Konstruktionen, die Sie an orientalische Märchen erinnern werden, ist der arabische Markt, nachempfunden von dem modernen Architekten Jumeirah Mosque. Diese 4 stündige Exkursionen kostet 175 USD.

Für 299 USD werden Ihnen viele verschiedene Tagesausflüge zu den berühmtesten Attraktionen Dubais angeboten. 9 stündige Touren zu den Städten Abu Dhabi, dem politischen und kulturellen Zentrum des Landes, kosten 50 USD. Guides führen Sie zu der Oasenstadt Al-`Ain. Die größte Stadt der VAE gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe! Diese Stadt hat ihren Gästen viel zu bieten: Prachtvolle Festungen, Palmengärten und dem letzten Kamelmarkt der Welt. Touren liegen bei 500 USD. Ein weiteres Abenteuer, das Sie nicht verpassen sollten, ist eine Safari Tour durch die Wüste (55 USD pro Person). Nachdem Sie die Schönheit der VAE erforscht haben, können Sie sich dem Nachtleben des Landes widmen! Guides bieten Ihnen eine Tour genannt “Night Dubai” an, bei der Sie die beliebtesten Orte von Jugendlichen und Einwohnern besuchen können (470 USD).

Israel

Reiseführer aus Israel bieten ihren Gästen historische Touren um die ganze Stadt an. Hierbei können Sie, für 140 USD, viele interessante Fakten über die ältesten Gebäude und berühmte Persönlichkeiten erfahren. Gehen Sie auf eine Exkursion zu den Museen und alten Judenvierteln, wo Sie einen Vortrag über die tausend Jahre alte Geschichte der jüdischen Menschen erhalten (150 USD). Gehen Sie auf eine Reise durch die Tunnel entlang der westlichen Mauer und den Untergründen der Stadt, für 100 USD. Unternehmen Sie eine Exkursion zu signifikanten Orten der verschiedenen Religionen, wie z.B. mit der Tour “Auf den Spuren Jesus”, für 225 USD. Bei dieser historischen Tour erleben Sie die beeindruckenden Sehenswürdigkeiten Jerusalems : Das Grab König Davids, den Berg Zion, das Grab von Oskar Schindler und die Klagemauer, für 200 USD. Reiseführer nehmen Sie mit auf Trips quer durch das Land, nach Galiläa, den Städten Caesarea und Haifa, dem Toten Meer und den Ruinen der Festung Masada. Touren zu unterirdischen Städten und den heißen Mineralquellen von Jordan kosten 250 USD.

Jordanien

Jordaniens private Reiseführer können Ihnen interessante Touren und Exkursionen anbieten. Heiße und kalte Heilquellen der heißen Quellen von Hammamat Ma'in, nahe des Totenmeeres, sind sehr beliebt und kosten 50 USD. Es wird Ihnen stark empfohlen Petra zu besuchen, ein einzigartiges Kulturdenkmal. Diese Tour können Sie von jeder Stadt Jordaniens aus unternehmen, da Petras in Felsen gemeißelte Monumentalfassaden, Klöster, Krypten und Tempel sehr beliebt sind und Touristen aus der ganzen Welt anziehen. Diese 5 stündige Tour kostet ca. 130 USD. Genießen Sie Touren von religiösen und biblischen Sehenswürdigkeiten, wie z.B. der Ort an dem Jesus getauft wurde, oder unternehmen Sie eine Sithseeing our der Städte von Jordanien für 50-80 USD. Ausführlichere Touren führen sie nach Galiläa, Jerusalem, dem Totenmeer und Petra für 700 USD.

Iran

Iran ist ein Land von alter Geschichte und reicher Kultur. Seine Moscheen und Paläste bringen seine Besucher mit seiner Schönheit und Anmut zum staunen. Irans Reiseführer bieten ihren Touristen Besuche der Persischen Gärten an, einige davon gehören zum UNSESCO-Weltkulturerbe. Diese 6-12 Stunden Lange Tour kostet 250-500 USD. Sie können wählen zwischen einer Exkursion zu den ungewöhnlichen Felsformationen in der Deshet-Lut Wüste, für 400 USD, oder dem historischen Hamam Ganjali Khan Komplex, mit einem Hauptplatz, Bädern, wunderschönen Moscheen, historischen Museen, Restaurants und Wasserbecken, für 300 USD. Verpassen Sie nicht den berühmten Imam-Reza-Schrein in Maschhed! Dies ist die größte Moschee der Welt. Hier befinden sich das Mausoleum von Imam Reza und ist die Pilgerschaft von Millionen von Moslems im Iran. Diese Tour kostet 24 USD pro Person.

Libanon, Palästina

Reiseführer aus dem Libanon bieten hauptsächlich historische Touren zu den bemerkenswerten Sehenswürdigkeiten und Ruinen der antiken Städte an, die sehr interessant sind! Unternehmen Sie eine Exkursion zur Jeita-Grotte, 20km entfernt von Beirut. Dieser Höhlenkomplex hat eine Länge von 9km und eine sehr interessante Geschichte. Kürzlich wurde ein neuer Höhleneingang unter dem Originalen Eingang entdeckt, was für solch eine Bildung sehr ungewöhnlich ist. Reiseführer nehmen Sie außerdem mit zu den Ruinen der antiken Städte Baalbek, 80km entfernt von Beirut, der Stadt Anjar, in der Bekaa-Ebene und Beit ed-Dine, einer kleinen Stadt in der Region vom Libanon-Gebirge. Diese Stadt ist bekannt für seinen Beit ed-Dine Palast, wo das jährliche Sommerfest stattfindet. Sightseeing Touren durch Beirut sind ebenfalls verfügbar.

Private Guides aus Palästina bieten eine außergewöhnliche Tour zur Al-Aqsa Moschee und dem Felsdom der Stadt Al-Quds (arabischer Name für die Stadt Jerusalem) an. Nach Angaben der Moslems ist der Felsdom einer der heiligen Stätte, wie Mekka und Medina.

 

 


Vorigen Artikel lesen Kurze Übersicht von Private Guide Preisen in Ländern von Zentralamerika und Nordafrika

Nachsten Artikel lesen Kurze Übersicht von Private Guide Preisen in den Ländern der Asien-Pazifik Region

Kommentare (0)
You
Please, login or register to leave a comment
Ungültige E-Mail-Adresse
Ungültiges Passwort
Ich bin ein Tourist
Ich bin ein Stadtführer
Wählen Sie, wer Sie sind
Ungültiger Vorname
Ungültiger Nachname
Ungültige E-Mail-Adresse
Ungültiges Passwort
You must accept the terms of use!
Ich bin ein Tourist
Ich bin ein Stadtführer
Wählen Sie, wer Sie sind
Ungültige E-Mail-Adresse
You must accept the terms of use!
Passwort vergessen? Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an. Sie erhalten dann einen Link, um ein neues Passwort anzulegen
Fehler
Ungültiger Captcha-Code
Schließen