Kategorien

Eine Reise nach Nordmazedonien, Bulgarien und Griechenland

Es gibt nur sehr wenige Nationen, die so viele Gründe bieten können, einen Urlaub zu organisieren. Abgesehen davon, dass sie eine Zugangstür zum Nahen Osten sind, bieten die Länder Nordmazedonien, Bulgarien und Griechenland wunderbare Ferien. All dies sind Orte und Ziele, die Sie mit besonderem Dank Ihres persönlichen Reiseleiters bewundern können.

Warum einen Urlaub in Nordmazedonien wählen?

Nordmazedonien ist tief in der Geschichte verwurzelt. Das Land erklärte jedoch 1991 offiziell seine Unabhängigkeit und machte es dank der angemessenen Hilfe eines privaten Reiseleiters zu einem mehr als interessanten Touristenziel. Gilt als eines der schönsten Länder des Balkans, Nordmazedonien wird immer noch nicht von den Massen „angegriffen“. Daher bietet dieses interessante Land eine echte Authentizität, die viele andere, berühmtere und bekanntere Länder verloren haben. Auf der Durchreise In Nordmazedonien können Sie so viele ethnische Gruppen treffen und erfahren, warum das Wort Mazedonien verwendet wird, wenn es um Obstsalat geht.

Als kleines Land Nordmazedonien bietet immer mehr als eine fantastische touristische Tour, bei der Sie mit unglaublichen und großartigen historischen und kulturellen Überresten in Kontakt kommen können. Eines der Hauptmerkmale ist ein reiches Erbe, bestehend aus byzantinischen Kirchen mit Fresken von seltener Schönheit.

 

Nordmazedonien , berühmt als Heimat von Alexander dem Großen, bietet wichtige Ausgangspunkte für die Planung eines fantastischen Urlaubs. Da ist zum Beispiel die Festung Kale in ihrer Hauptstadt Skopje und der Alte Basar , einer der größten auf dem Balkan und das glorreiche Erbe des Osmanischen Reiches . Tore der Stadt sind die Matka-Schlucht , ein Naturwunder. Andere Orte zu besuchen sind Tetovo mit der Moschee aus dem 15. Jahrhundert und dem Mavrovo-Nationalpark , der sich über 73.000 Hektar erstreckt und ein Ort ist, an dem Sie Ski fahren können und der zufällig das historische Zentrum der Stadt ist Ohrid Region und Weltkulturerbe.

Warum einen Urlaub in Bulgarien ?

Bulgarien war schon immer eine natürliche Brücke zwischen Christentum und Islamismus. Es ist ein Land, das es verdient, mit Hilfe eines persönlichen Reiseleiters besucht zu werden. Die aus Zentralasien stammenden Bulgaren sind eine sehr alte Nation. Der Urlaub kann beginnen Bulgarien aus dem schönen Tal der Rosen , am Fuße des Berges Stara Planina gelegen. Die Blüte beginnt im Juni. Die Ernte beginnt in den ersten Stunden der Morgendämmerung, nur wenige Augenblicke bevor sich die Blüten öffnen. Ein Tourist kann sogar an dem längst vergessenen idyllischen Spektakel teilnehmen. Jedoch, In Bulgarien geht es nicht nur um die Natur.

Nach Athen u Rom , die Hauptstadt von Bulgarien , Sofia ist eine wunderschöne Stadt. Es ist auch die älteste europäische Stadt. Am Fuße des Vitosha gelegen, ist Sofia ein Paradies für Kultur- und Architekturliebhaber. Tatsächlich gibt es Paläste, Kirchen und historische Residenzen sowie verschiedene archäologische Stätten. Eine weitere bezaubernde Stadt, die Sie besuchen können, ist Plovdiv , reich an historischen Überresten wie Moscheen aus der osmanischen Zeit, den byzantinischen Ruinen, dem römischen Amphitheater und den Überresten der thrakischen Festung. Unter seinen bezaubernden Dörfern gibt es Nessebar mit seinen wertvollen mittelalterlichen Kirchen. Eine weitere fast obligatorische Spur sind die Steinkirchen von Ivanovo. Ein Besuch im Pirin-Nationalpark hat auch eine große ökologische Bedeutung.

Dank seiner Geschichte mit den Thrakern, Römern, bulgarischen Königreichen und den Osmanen, Bulgarien hat ein kulturelles Erbe von großem Reichtum und Vielfalt bewahrt. Wenn Sie die Schätze des bulgarischen Thrakiens entdecken möchten, gibt es keinen besseren Ort als das Museum von Panagyurishte . Es ist schwierig, einen Urlaub in Bulgarien zu organisieren, ohne ein Kloster zu sehen, da es mehr als 200 Klöster gibt, die sich größtenteils in den Bergen befinden. Noch heute repräsentieren diese (Klöster) stolz die Zeugnisse vergangener Zeiten, als sich die Klöster um den bulgarischen Geist, seine Kultur und seine Kunst kümmerten. Das berühmteste und eines der meistbesuchten Klöster ist Rila- Kloster . Also Urlaub in Bulgarien wird eine einzigartige Erfahrung sein, die sich als mehr als interessant erweisen wird.

Warum einen Urlaub in Griechenland ?

Griechenland ist weithin als die Wiege der westlichen Zivilisation bekannt . Deshalb, um alle Gründe aufzuzeigen, warum man in den Urlaub fahren sollte Griechenland , wird es notwendig sein, nur diesem Land zusätzliche Zeit zu widmen. Sicherlich kann Ihnen ein persönlicher Reiseleiter dabei helfen, einen Urlaub zu organisieren Griechenland . Dieses wunderschöne Land gilt als eines der reichsten und wichtigsten Gebiete, wenn es um Kultur, Geschichte, Umwelt und Landschaften geht.

Ein Reisender nach Griechenland wird das unvergleichliche Vergnügen haben, natürliche und archäologische Schönheit zu mischen. Es ist ein Ort, an dem es möglich ist, zwischen Geschichte und Kunst, zwischen Naturwundern und bezaubernden Aussichten zu wandern. Außerdem Urlaub in Griechenland bietet Ihnen eine bessere Erfahrung, wenn Sie sich seinem kostbaren Erbe an Speisen und Wein hingeben. Wunderbare archäologische Stätten, Ruinen von beeindruckender Schönheit und mysteriöse Tempel warten ebenfalls auf Touristen Griechenland .

Nicht ohne Grund, Griechenland bietet eine reiche Kultur von Welterbestätten. Andere Perlen von Griechenland sind Klöster auf den Felsen von Olympia, Delos und Meteora sowie viele wertvolle Überreste, die in den zahlreichen und wichtigen Museen aufbewahrt werden.

Seit einem Urlaub in Griechenland kann die Wünsche aller Touristen weitgehend erfüllen, es wäre bequem, einen Reiseplan zu erstellen. Zum Beispiel die erste passende Unterteilung für die Reiseplanung Griechenland liegt zwischen seinem Land, seinen zahlreichen wunderschönen Inseln und kostbaren Juwelen, die vom kristallklaren Meer umspült werden. Griechenland ist eine Art unglaublicher Garten mit unendlich viel Schönheit, die es zu besuchen und zu bewundern gilt. Außerdem geht es in diesem Land nicht nur um Archäologie, Kunst, Kultur, Tauchen, Meer und Strände. Eigentlich ein Urlaub in In Griechenland geht es auch um Unterhaltung und Sport. Athen , die wunderbaren Inseln Santorin , Korfu und Rhodos , die Saronischen Inseln sowie alte Festungen, mittelalterliche Gebäude und der legendäre Plastiras-See sind nur ein kleiner Teil dessen, was dieses erstaunliche Land zu bieten hat. Eine andere Sache, an die man sich erinnern sollte, ist dies Griechenland bietet ebenso unglaubliche Wellnessurlaube und ist berühmt für die natürliche Fülle an mineralreichem Wasser seiner heißen Quellen.

Lesen Sie unsere vorherigen Artikel Istanbul - vertraut und unbekannt zugleich

Lesen Sie unseren nächsten Artikel METEORA - mittelalterliche Klöster unter freiem Himmel (Teil I)

Kommentare (0)
You
Please, login or register to leave a comment
Falsche E-Mail
Falsches Passwort
Ich bin einen Tourist
Ich bin Reiseleiter
Bitte wählen Sie zuerst aus, wer Sie sind!
Falscher Vorname!
Falscher Nachname!
Falsche Email
Falsches Passwort!
You have to accept the terms of use!
Ich bin einen Tourist
Ich bin Reiseleiter
Bitte wählen Sie zuerst aus, wer Sie sind!
Falsche Email
You have to accept the terms of use!
Passwort vergessen? Bitte geben Sie ihre E-Mail-Adresse ein. Sie erhalten einen Link, um ein neues Passwort zu erstellen! (Überprüfen Sie das SPAM-Kästchen für den Fall ...)
Fehlermeldung hier!
Ungültiges Captcha!
schließen